Konstituierende Sitzung des Kirchengemeinderats

Endlich konnte die konstituierende Sitzung des Kirchengemeinderats Maria Königin in gebotenem Abstand stattfinden.
Zu Beginn wurde das neue Gremium verpflichtet.
Anschließend folgten die erforderlichen Wahlen. Gewählter Vorsitzender ist  Stefan Fiedler, seine Stellvertreterin Ulrike Köpf. Schriftführerin ist Jeanette Beyrle, ihre Stellvertreterin Christine Poehlke.
Die Hermaringer Gemeinde vertreten im Dekanatsrat Rudolf Meier und stellvertretend Christine Poehlke.
Den gemeinsamen Ausschuss der Seelsorgeeinheit Unteres Brenztal werden Doris Kastler und Marion Zenker vertreten.

"Wer neue Wege gehen will, muss die alten verlassen" - Abschied Pfarrer Stadlbauer

Letzten Sonntag fand der letzte Gottesdienst mit Herrn Pfarrer Stadlbauer in unserer Kirchengemeinde statt.
Nach neun Jahren gemeinsames Weges mit uns, hier in Maria Königin, wird er nun neue Aufgaben in der Seelsorgeeinheit "Unterm Staufen" finden.
Vieles hat sich gefunden in dieser gemeinsamen Zeit, auf Seelsorgeeinheits-Ebene, im Ort, in unserer Kirche: gemeinsame Kommunionvorbereitung, die Sternwallfahrt der Seelsorgeeinheit, die Zusammenarbeit und vieles mehr.
Auch für uns wird es manche Herausforderung geben, die wir lösen müssen, um den gesellschaftlichen Wanderl mitgestalten zu können. Hier stellen die Einbindung der jüngeren Generation und der Familien die wohl größte Herausforderung für unsere Gemeinde dar. Aber auch Renovation und Kirchenpflege sind Aufgaben, die von unserer Gemeinde angegangen werden müssen.

Herrn Pfarrer Stadlbauer wünschen wir von Herzen Gottes reichen Segen für seinen neuen Weg.
"Wer neue Wege gehen will, muss den alten verlassen" - dies gilt für Herrn Pfarrer Stadlbauer wie auch für unsere Kirchengemeinde.

Als Erinnerung geben wir Herrn Stadlbauer ein Sinnbild unserer Gemeinde mit:
Das Holz des Birnbaumes, der wie kein anderer Baum mit Maria in Verbindung gebracht wird, das Logo unserer Kirchengemeinde, das Abbild unserer Maria Königin-Statue.
Ein Stück des gemeinsamen Weges - ein Stein vom Hermaringer Wegesrand, unscheinbar und doch zeigt er, wenn er angeschnitten ist, eine Vielschichtigkeit, als Symbol der Menschen unserer Kirchengemeinde mit ihren vielen Eigenschaften.
Auf der Rückseite sind die Namen der Personen und Familien, die in dieser Zeit den Weg von Herrn Pfarrer Stadlbauer begleitet und mitgestaltet haben.

Ergebnisse der Kirchengemeinderatswahl 2020

Hermaringen, 23.03.2020

Die ersten Ergebnisse der Kirchengemeinderatswahl liegen vor. Die Übersicht finden Sie  hier.

Bis zum Ablauf der Widerspruchsfrist (Hinweis zur Wahlanfechtung) gilt dieses Ergebnis als vorläufig.
Wir gratulieren allen Kandidatinnen und Kandidaten für die beachtlich erreichte Stimmenzahl und danken ihnen für ihre Bereitschaft zur Mitwirkung und Unterstützung in der Kirchengemeinde!

Erstes Benefizkonzert in Hermaringen „Wir zusammen!“

„Wir zusammen“ -

Unter diesem Motto fand am Samstag, den 15.02.2020 das erste Benefizkonzert zum Erhalt unsrer Kirche Maria Königin statt.
Marion Zenker hatte ein ansprechendes Programm zusammengestellt. Eröffnet wurde das Konzert vom Streicherensemble.
Ein ganz besonderes Highlight war die Uraufführung des von Jonathan und Marion Zenker speziell für unsere Kirche komponierten Stückes „Maria Königin“ mit den mary.queen.music.kids und dem Streicherensemble.
Mit Anna Seifert (Violine), Katharina Beyrle (Oboe), Christian Zenker (Orgel und Klavier), Fabienne Beyrle (Gesang) und Oliver Rupp (Orgel) folgten weitere begeisternde Gesangs- und Instrumentalstücke im Programm.
Nach einem Bericht zur anstehenden Sanierung des Kirchengebäudes durch Herrn Langner trat Jonathan Zenker am Marimbaphon auf.

Mit dem Stück „Herr Gott, dich loben wir“ von W. A. Mozart wurde der letzte Teil des Konzertes mit dem Offenen Singen der evangelischen Kirchengemeinde Hermaringen unter der Leitung von Marlis Bernet-Götz eingeleitet. Begleitet wurde der beeindruckende Chor vom Streicherensemble, Christian Zenker und Oliver Rupp.

Ein herzliches Dankeschön allen Besuchern fürs Kommen und Spenden in Höhe von 865 € zugunsten unserer Kirchenrenovation, allen Musikern und Sängern und ganz besonders Familie Zenker.

Sternsinger-Aktion 2020

Unter dem Motto – SEGEN BRINGEN, SEGEN SEIN – FRIEDEN! IM LIBANON UND WELTWEIT - zogen am 5. Januar 2020  12 Sternsinger in 4 Gruppen in Hermaringen von Haus zu Haus. Sie sangen Lieder, stellten sich vor und segneten die Häuser und ihre Bewohner.

Dabei sammelten sie insgesamt 2.043,54 €.

Wir danken recht herzlich

  • allen Sternsingern, die als Sternträger oder Könige unterwegs waren,
  • allen Familien, die uns so gut aufgenommen haben und großzügig gespendet haben,
  • allen helfenden Händen, die dafür gesorgt haben, dass dieser Tag so wunderbar gelingen konnte.

 

Unterstützung gesucht

Wir suchen DICH :-)

Wer wir sind?
Die mary,queen.music.kids … eine kleine Musikgruppe der katholischen Kirche Hermaringen.

Was machen wir?
Wir machen Musik und umrahmen jährlich ca. 4-5 Gottesdienste und andere Feiern.

Wann proben wir?
Sonntags um 10 Uhr … aber nur etwa 8 x / Jahr

Muss ich bei jedem Projekt mitmachen?
Nein, du wirst für jedes Projekt eingeladen und kannst entscheiden, ob du mitmachst oder nicht.

Was muss ich mitbringen?
Vor allem gute Laune und Spaß am Musik machen. Wenn du ein Instrument spielst, kannst du es gerne mitbringen. Natürlich brauchen wir auch Sängerinnen und Sänger. Du kannst auch ein Orff-Instrument spielen … wie? … das lernst du bei uns!

Wer leitet die Musikgruppe?
Marion Zenker … du kannst dich bei allen Fragen an sie wenden unter marionzenker@yahoo.de oder 0157/71484456.

Was kostet es? Nichts :-)

Interessiert?
Dann komm doch einfach mal bei uns vorbei
am Sonntag, den 24. November von 10 - 11:30 Uhr
im Saal unter der katholischen Kirche.

Wir freuen uns auf Dich!

Herbergssuche im Advent 2019

„Wir öffnen uns're Herzen und machen uns bereit ...“
Auch in diesem Jahr möchten wir in unserer Kirchengemeinde wieder den schönen Brauch der „Herbergssuche“ durchführen. Es handelt sich hierbei um einen alten, adventlichen Brauch: eine Marienstatue wird von Haus zu Haus getragen. Vor der Statue wird gesungen und gebetet, bevor die Maria an die nächste Familie weitergegeben wird. Es geht darum, Maria in sein Haus aufzunehmen und für sie eine „Herberge“ zu sein auf dem Weg hin zu Weihnachten. So lädt die „Herbergssuche“ ein, sich nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich auf die Geburt Jesu vorzubereiten.
Bei Ihnen zu Hause können Sie dann Freunde, Verwandte und Bekannte zum gemeinsamen Beten, Singen, Innehalten einladen. Rechtzeitig vor dem Start erhalten Sie die Teilnehmerliste und ein kleines Heft mit Anregungen zur Gestaltung, mit Gebeten und Liedern.
In der Kirche liegt ab sofort eine Liste auf, in die Sie sich eintragen können, wenn auch Sie Maria Herberge schenken möchten oder Sie melden sich im Pfarrbüro an.
Je nachdem, wie viele Familien und Häuser sich dazu bereit erklären, bleibt die Statue dann eine entsprechende Zeit bei Ihnen. Die Liste wird bis zum 24.11.2019 in der Kirche aufliegen.
Im Gottesdienst zum 1. Advent, am Samstag, den 30.11.2019 beginnt die Herbergssuche in unserer Kirche Maria Königin, wo sie feierlich auf den Weg geschickt wird.   
Zum Ende der Herbergssuche kehrt die Marienstatue zur Christmette in die Kirche zurück und findet über die Festtage von Weihnachten dort ihren Platz.
Wenn Sie noch Fragen haben, dürfen Sie sich gerne an das Pfarrbüro wenden.
 

 

Gemeindeausflug am 14.09.2019

Herzliche Einladung zum diesjährigen Gemeindeausflug, der uns nach Ludwigsburg führen wird.

Folgendes Programm ist geplant, Änderungen vorbehalten:
07:30 Uhr      Abfahrt in Sontheim an der katholischen Kirche, Bushaltestelle
07:40 Uhr      Abfahrt in Hermaringen am Rathaus, Bushaltestelle
10:00 Uhr      Führung im Schloss Ludwigsburg
11:45 Uhr      Gemeinsames Mittagessen im Restaurant Parkcafé
 -   Anschließend Aufenthalt im „Blühenden Barock“ mit Kürbisausstellung   - 
16:00 Uhr      Rückfahrt
ca. 18:00 Uhr geplante Rückkehr in Sontheim
ca. 18:15 Uhr  geplante Rückkehr in Hermaringen
(18:30 Uhr     Eucharistiefeier in Sontheim)

Kosten?          15 € für Erwachsene, Kinder beitragsfrei
Anmeldung bis spätestens Montag, 26.08.2019 im Pfarrbüro Sontheim

Erstkommunion 2020

Die Erstkommunion der katholischen Kinder aus Hermaringen, die im kommenden Schuljahr die 3. Klasse besuchen werden, findet statt am Sonntag, den 3. Mai 2020 um 09:00 Uhr in der Kirche Maria Königin in Hermaringen.

Firmung 2020

Die Firmung der katholischen Kinder aus Burgberg, Hermaringen und Sontheim, die im kommenden Schuljahr die 8. Klasse besuchen werden, findet statt am Sonntag, den 21. Juni 2020 um 15:00 Uhr in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Sontheim.

Feierliche Erstkommunion

Am Sonntag, den 19.  Mai 2019 feiern 10 Kinder und ihre Familien das Fest der Erstkommunion 2019.
Unter dem Titel „Jesus segnet uns“ sind die Kinder eingeladen, Jesus in der Eucharistiefeier und im heiligen Brot zu begegnen.
Sie bereiten sich in Gruppenstunden, Familiengottesdiensten, Aktionen und Gemeindegottesdiensten auf diese Begegnung mit Jesus vor.
Folgende Kinder feiern:
Theresa Adler, Lucie Brezger, Hannah Frühsammer, Nika Ivesic, Jaycee Jung, Jakob Kuchta, Lilly Pfister, Finn Reinhardt, Josipa Serepec und Lena Stark.

Herzlichen Dank sagen wir den Erstkommunionfamilien für alle Unterstützung und die Begleitung der Kinder, unserem Erstkommunionteam und all denen, die sich in vielfältiger Weise beteiligen an diesem Tag und darüber hinaus!

Wir freuen uns, wenn viele Kinder die Einladung der Ministranten annehmen und dann ab der Erstkommunion in die Ministrantengruppe kommen!!

Die ganze Gemeinde ist zur Feier um 10:00 Uhr herzlich eingeladen, ebenso zur Dankandacht am Abend um 18:00 Uhr.

Unterstützen Sie, liebe Gemeindemitglieder im Gebet die Kinder und ihre Familien, vielen Dank

Sternsinger - Aktion Dreikönigssingen 2019

Unter dem Motto – Segen bringen, Segen Sein – WIR GEHÖREN ZUSAMMEN – IN PERU UND WELTWEIT!  - zogen am 5. Januar 2019  17 Sternsinger in 5 Gruppen in Hermaringen von Haus zu Haus. Sie sangen Lieder, stellten sich vor und segneten die Häuser und ihre Bewohner.
Dabei sammelten sie insgesamt 2.248,10 €.

Wir danken recht herzlich

  • allen Sternsingern, die als Sternträger oder Könige unterwegs waren,
  • allen Familien, die uns so gut aufgenommen haben und großzügig gespendet haben,
  • allen helfenden Händen, die dafür gesorgt haben, dass dieser Tag so wunderbar gelingen konnte.

Hermaringer Kinderweihnacht

Ein ganz besonderes Weihnachtskonzert fand am dritten Adventssonntag 2018 in der katholischen Kirche in Hermaringen statt.

Bei der „Hermaringer Kinderweihnacht“ mit stimmungsvollen Gesangs- und Instrumentalvorträgen ließen sich viele Gäste auf die kommende festliche Weihnachtszeit einstimmen.
Es sangen und spielten das Jugendorchester und der Jugendchor „velvet voices“ der Städtischen Musikschule Giengen unter der Leitung von Christian und Marion Zenker. Neben alten und neuen Weihnachtsliedern stand die bekannte und beliebte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens im Mittelpunkt des Konzerts. Mit Erzähler, großem Orchester und vielen Bildern war dies wahrlich ein Ohren- und Augenschmaus für Jung und Alt.
Ein herzliches Dankeschön allen Musikerinnen und Musikern, den Sängerinnen und Sängern, Frau und Herrn Zenker für dieses adventliche Erlebnis!

Erntedankgottesdienst

Mit einem bunten Erntedankaltar konnte am 14. Oktober 2018 das Erntedank- und gleichzeitig das Kirchweihfest gefeiert werden - beides ein besonderer Anlass, um die Dankbarkeit auszudrücken für all das Gute, das wir aus Gottes Hand erfahren dürfen.

Gemeindeausflug 2018

Wir laden alle Hermaringer und Sontheimer Gemeindemitglieder herzlich ein zum Gemeindeausflug.
In diesem Jahr fahren wir in die älteste Stauferstadt, nach Schwäbisch Gmünd

Wann?       Samstag, den 22. September 2018

      08:00 Uhr    Abfahrt in Sontheim an der katholischen Kirche, Bushaltestelle

08:10 Uhr    Abfahrt in Hermaringen am Rathaus, Bushaltestelle

Kosten?      15€ für Erwachsene, Kinder beitragsfrei

Anmeldung bis spätestens 31.08.2018 im Pfarrbüro Sontheim

Telefon 07322/922673, Email KathPfarramt.Sontheim(at)drs.de

Das geplante Tagesprogramm finden Sie hier.

Klausurtag des Kirchengemeinderats Hermaringen

Am 27. Januar 2018 fand der Klausurtag des Kirchengemeinderats im Tagungshaus im Kloster Neresheim statt. Begleitet von Frau Martina Thalheimer wurden neben geistlichen Impulsen auch Annäherungen an aktuelle Themen sowie insbesondere auch an den laufenden Dialog- und Erneuerungsprozess der Diözese "Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten gestalten" gegeben.

Auch die Ergebnisse, was alles gemeinsam in der Seelsorgeeinheit läuft und worin auch die Kirchengemeinde Maria Königin Einbindung und Ergänzung erfährt, waren für die TeilnehmerInnen ein erstaunliches Portfolio.
Zahlreiche offene Fragen konnten zur Klärung geführt werden oder zumindest Lösungswege beschrieben werden.

Doch neben den vielen inhaltlichen und thematischen Schwerpunkten war zweifellos das Miteinander und die spirituelle Stärkung in biblischen Impulsen, im Gebet und im gemeinsamen Singen wieder ein wichtiger Anschub für die weiteren Aufgaben.

Für den KGR: Reiner Stadlbauer

Vorankündigung Firmung 2018

Der Firmgottesdienst im nächsten Jahr findet statt

am Sonntag, den 17. Juni 2018 um 15:00 Uhr
in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Sontheim.

Firmspender wird Ordinariatsrat Dr. Gerhard Schneider sein.

Weitere Informationen erhalten die 8. Klässler und ihre Familien in den kommenden Wochen.

VORANKÜNDIGUNG ERSTKOMMUNION 2018

Im nächsten Jahr wird in Hermaringen der Erstkommuniongottesdienst

am Sonntag, 22. April 2018

in der Kirche Maria Königin stattfinden. Die Einladungen hierfür werden an die Kinder der 3. Klasse am Ende der Sommerferien bzw. zu Beginn des neuen Schuljahres versendet. Bitte merken Sie sich diesen Termin vor.

Falls Ihr Kind bisher noch nicht getauft wurde und Sie es während der Erstkommunionvorbereitung taufen lassen möchten, melden Sie sich bitte noch vor den Sommerferien im Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt in Sontheim.

Der Elternabend findet statt am Dienstag, den 17.10.2017 um 20:00 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Sontheim.

Für weitere Rückfragen steht Ihnen das Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt in Sontheim gerne zur Verfügung (Tel.: 07325/922673).

Firmung 2017

Weiß nicht? Mal schauen? Vielleicht? – Einfach mal Ja!
Sich festlegen, zu einer Sache stehen oder sich bekennen - verbindlich zusagen, eine Entscheidung treffen - das fällt uns nicht immer leicht. Doch manchmal ist ein klares „Ja“ gefragt! Das Ja zum Glauben etwa, das Ja zu Gott und das Ja zum Leben.
3 Jugendliche aus unserer Gemeinde, Selina Müller, Emily Pfister und Adrian Rother haben sich in den letzten Monaten immer wieder dieser Frage gestellt und sich so auf ihr Ja zum Glauben bei der Firmung vorbereitet.

Im Gottesdienst am Sonntag, den 21. Mai 2017, um 10:00 Uhr in der Kirche St. Vitus in Burgberg, haben sie durch Herrn Domkapitular Detlef Stäps das Sakrament der Firmung empfangen und wurden so für ihr Ja und für ihren Glauben durch den Zuspruch des Heiligen Geistes gestärkt.

Maifest der Katholischen Kirchengemeinde Maria Königin

Bei herrlichem Sonnenschein fand am 6. Mai das erste Maifest der katholischen Kirchengemeinde Maria Königin statt.
Für das leibliche Wohl der Besucher war mit Pizza und Würstchen, mit Fingerfood und Getränken bestens gesorgt.
Die Kinder traten an zur Schnitzeljagd und hatten dabei sehr viel Spaß.
Beim anschließenden Familiengottesdienst durften die Kinder Fürbitten vortragen.
Das gelungene Festle wollen wir auch im nächsten Jahr weiterführen und aktiv Kontakt zu unseren Gemeindemitgliedern, besonders zu jungen Familien knüpfen.
Vielen Dank sagen wir allen Helfern und Besuchern!